MPU-Vorbereitung in Arnsberg

Anerkannte MPU-Vorbereitung in Arnsberg

Sie müssen zur MPU (Idiotentest) nach Anordnung der Fahrerlaubnisbehörde für Arnsberg? Wie besteht man die MPU und bekommt den Führerschein schnell wieder?

Unsere MPU-Vorbereitungsstelle bietet Hilfe in Arnsberg an, auch bei schwierigen Fällen.

Es gibt viele Gründe für die Anordnung einer MPU, dazu zählen: 
• Alkohol
• Drogen
• Über 7 Punkte in Flensburg
• Straftaten

Kostenlose Erstberatung

Haben Sie Fragen bezüglich Ihrer MPU? Dann reservieren Sie sich jetzt Ihre kostenlose telefonische MPU-Erstberatung bei einem unserer Verkehrspsychologen.

Kostenfreie Erstberatung vereinbaren

Mobiler Service

MPU Vorbereitung zu Hause

Wir kommen zu Ihnen nach Hause und bereiten Sie in gewohnter Umgebung auf Ihre MPU vor.

Mehr Erfahren

Unsere Leistungen auf einen Blick

Wir verhelfen Ihnen in kürzester Zeit, seriös und mit nachweisbaren Erfolgen zurück zum Führerschein! Unsere rundum Betreuung ist Ihr Schlüssel zum Erfolg.

  • Akteneinsicht Falls erforderlich, veranlassen wir eine Akteneinsicht bei der für Sie zuständigen Fahrerlaubnisbehörde.
  • Seminare Vorbereitung auf das Gespräch mit dem Psychologen bei Fragestellungen wie Alkohol, Drogen oder Punkte.
  • Medizinisch Bei körperlichen Einschränkungen weisen wir im Vorfeld auf nötige ärztliche Befunde hin.
  • Abstinenznachweis Bestimmung der Art, Dauer und die nächstgelegene Entnahmestelle Ihrer forensischen Screenings.
  • Korrespondenz Wir übernehmen den gesamten Briefverkehr mit entsprechender Behörde, Labor und MPU-Stelle.
  • Reaktionstest Überprüfung Ihrer Fertigkeiten an unserem Computer, um Schwächen zu erkennen und ggf. auszuräumen.
Führerschein

Warum mit uns?

Wir bereiten Sie fachlich kompetent und individuell auf Ihre MPU vor. Im Vordergrund steht dabei Ihre Person im Zusammenhang mit Ihren Delikten. Sie sprechen in den Sitzungen nur mit Ihrem Vorbereiter und nicht mit mehreren Betroffenen in Gruppengesprächen. Dadurch lässt sich gezielter auf die für Sie relevanten Themen eingehen und entsprechende Problematiken aufarbeiten.

Durch unsere ausgezeichneten Vorbereitungen haben wir Kunden aus ganz Deutschland. Mit unserem Fachwissen konnten wir jeden Kunden begeistern. Schnell - einfach – preisgünstig. Falls Sie unsicher sind, können Sie sich gerne zu einer kostenfreien Erstberatung bei uns melden.

  • kostenloses Erstgespräch Vereinbaren Sie mit unseren Experten ein kostenloses und unverbindliches Erstgespräch. Wir beantworten gerne alle Ihre Fragen zur MPU.
  • Individuelle Vorbereitung Die Termine für Ihre Vorbereitung sind frei vereinbar und die Gesprächsinhalte individuell auf Sie zugeschnitten. Sie lernen nichts unnötiges.
  • Seminare in Einzelgesprächen Die intensivste Form einer Vorbereitungsmaßnahme mit der höchsten Erfolgsquote, für jene die Ihre MPU im ersten Versuch bestehen wollen.
  • Screening Koordination Wir ermitteln wie lange Sie die Abstinenz nachweisen müssen, auf was getestet werden soll und finden zudem auch das kosten-günstigste Labor in Ihrer Nähe.
  • Verkürzung der Sperrfrist Bei der zuständigen Staatsanwaltschaft kann die Sperrfristverkürzung beantragt und bis zu 3 Monate früher wieder Auto gefahren werden.
  • MPU-Simulation inklusive Im Anschluss zur Vorbereitung führen wir ein MPU-Simulations-Gespräch durch. Hier können Sie die Begutachtung vor Ihrer eigentlichen MPU erleben.
  • Fairer Pauschalpreis Der Preis für die Vorbereitung wird in direkter Zusammenarbeit mit Ihnen gestaltet und richtet sich an Ihre MPU-Fragestellung. Transparent und im Vorfeld.
  • 100% Datenschutz Von außen immer anonym und diskret für effektive Einzelgespräche, in denen Sie ohne weitere Teilnehmer auf die MPU vorbereitet werden.

Führerscheinstelle Arnsberg

Fahrerlaubnisbehörde: Hochsauerlandkreis, Steinstr. 27, 59872 Meschede

Es ist ratsam den Antrag auf Neuerteilung der Fahrerlaubnis erst nach einer erfolgreich absolvierten MPU- Vorbereitung zu stellen.

MPU-Stellen Arnsberg

• TÜV NORD GmbH & Co.KG, Clemens-August-Straße 15, 59821 Arnsberg. Tel: 02931 / 788616, verkehr@tuev-nord.de, www.tuev-nord.de